... seit 1909 sind wir für Sie da!

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Wie alles begann... 
  • 1909 

Gründung der *Rind- & Schweinemetzgerei Heinr. Knipp*

durch die Eheleute Heinrich Knipp (1881*) und Emma Knipp (geb. Scheerer - 1883*) an der Mendener Str. 14

 

  • 1912 

Heinz Knipp wird am 15. Februar geboren

 

  • 1928 

Heinrich Knipp (1881*) ist berechtigt seinen Meister-Titel im Fleischerhandwerk zu führen

 

  • 1931 

Umzug der Fleischerei in das neu erworbene Gebäude an der Mendener Str. 14A

 

  • 1949 

Heinz Knipp wird am 29. November geboren

 

  • 1964 

Heinz Knipp wird IBSV Schützenkönig und nimmt Frau Waltraud Schulte zur Königin

 

  • 1965 

Heinz Knipp (1912*) stirbt nach langer Krankheit im Alter von 53 Jahren und hinterlässt seine Frau Maria Knipp und seinen 16 Jahre alten Sohn Heinz

 

  • 1970 

Heinz Knipp (1949*) ist berechtigt seinen Meister-Titel im Fleischerhandwerk zu führen

 

  • 1973 

Heinz Knipp heiratet Frau Edith Knipp (geb. Griep)

 

  • 1974 

Lars Knipp wird am 15. Juni geboren

  • 1986 

Die Fleischerei Knipp eröffnet am 24. April die Filiale in der Laarstrasse 7

  • 2000 

Lars Knipp erhält am 22.06.2000 seinen Meisterbrief von der Handwerkskammer Frankfurt am Main

 

  • 2009 

Fleischerei Knipp feiert 100 jähriges Bestehen 🥂🍾

 

  • 2013 

Fleischerei Knipp geht online 

  • 2019 

Fleischerei Knipp feiert 110 jähriges Bestehen 🥂

 

  • 2020 

Heinz Knipp erhält den goldenen Meisterbrief 🥂